Elektrische Bootsmotoren

Zuverlässigkeit, Sicherheit und Effizienz stehen bei der Wahl des Antriebs für Ihr Boot mit einem Elektromotor an erster Stelle. Damit Sie Ihren Ausflug auf dem Wasser genießen können, ohne zu ermüden, entscheiden Sie sich für einen Elektromotor der besten Marken, Garmin, Minn Kota, Lowrance... Comptoir NautiqueMinn kota traxxis, ein französischer Spezialist für Marineelektronik, bietet Ihnen eine breite Palette an Motoren, von einfachen Modellen bis hin zu den fortschrittlichsten Technologien. Wählen Sie die Option, die zu Ihrem Boot und Ihren Bedürfnissen passt. Es gibt Heckmotoren, aber vor allem geostationäre Frontmotoren mit modernster Technologie wie ipilot, ipilot link oder sogar mit integriertem Geber wie der minn kota terrova bt 55 i pilot mit dem US2 Geber. Aber natürlich gibt es auch preiswertere, aber ebenso effiziente Motoren wie den minn kota powerdrive in der SPOTLOCK-Version.

Elektrische Bootsmotoren
Elektromotor Remigo One
🌞 -10€ alle 100€

2.599,90 € 2.640,00 €
AUF LAGER DES LIEFERANTEN
  • -40,10 €
Slide thumbnail
Slide thumbnail
Slide thumbnail
avantage du moteur electrique pour bateau

Der Elektromotor, welche Vorteile hat er?

Eine zuverlässige Wahl für den Antrieb

Der Bau und die Montage von Elektromotoren sind im Vergleich zu Verbrennungsmotoren immer noch recht einfache Systeme. Die Anzahl der beweglichen Teile ist geringer und damit auch die Zeit und die Kosten für die Wartung des Motors! Dieser Vorteil verhindert Probleme beim Start, beim Betrieb oder bei der Wartung. Die Modelle sind in der Regel leicht zu manövrieren, auch von weniger erfahrenen Personen. Ob Angler, Freizeitkapitäne oder Profis - der Elektromotor ist eine zuverlässige Option.

Ein leiser und sauberer Motor

Elektromotoren wissen, wie sie leise sein müssen, um einen Angelausflug nicht zu stören. Diese Antriebsart stößt keine schädlichen Substanzen aus, sodass Sie freien Zugang zu vielen geschützten Gebieten haben. Auch Ihre Hände oder das Deck werden während des Betriebs oder Transports nicht verschmutzt.

der Elektromotor für Boote, eine praktische Option

Für eine Leistung, die mit anderen Antriebsarten nicht zu erreichen ist, ist der Motor eine sehr leichte Option, was ihn praktisch macht. Er ist ideal und einfach, wenn Sie ihn montieren, demontieren oder transportieren müssen. Er passt problemlos in jede Position und erweist sich als wirtschaftlicher als ein Motor, der mit Kraftstoff betrieben wird.



Wie sieht es mit der Reichweite und Geschwindigkeit des Elektromotors aus?

Die Reichweite eines Elektromotors wird von vielen Faktoren beeinflusst. Geschwindigkeit, Gewicht des Bootes, Temperatur, Ladezustand der Batterie, Gezeiten usw. Bei Elektromotoren können Sie die Leistung oft anpassen, um die Reichweite zu erhöhen. Die mögliche Geschwindigkeit variiert je nach Modell, Bootstyp und Umgebung. Je höher die Motorleistung, desto mehr Geschwindigkeit können Sie erreichen.

Vitesse moteur electrique bateau


choisir son moteur électrique bateau

Wie wählt man einen Elektromotor aus?

Die Wahl des Elektromotors, den Sie in Ihr Boot einbauen möchten, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Die Art der geplanten Schifffahrt, die Ausfahrt auf dem Meer, das Angeln in Seen usw. wird Ihre Wahl beeinflussen. Seewassermotoren können stärker sein, um Wetterrisiken besser zu begegnen, wie der Frontmotor minn kota 55 lbs RIPTIDE Terrova, die Teile werden oft behandelt, um der Meereserosion zu widerstehen. Sie können auch Ihrer Lieblingsmarke treu bleiben: Minn Kota Motor, MotorGuide, Garmin Force, Lowrance... Sie haben die Qual der Wahl!

Achten Sie auch auf die Leistung des Motors in Abhängigkeit vom Gewicht Ihres Bootes. Denken Sie daran, dass ein Elektromotor bei gleicher Leistung oft eine geringere Höchstgeschwindigkeit hat als ein Verbrennungsmotor. Die Batterie ermöglicht eine zufriedenstellende Autonomie, wobei Lithiumbatterien oft am besten für den Elektroantrieb eines Bootes geeignet sind. Auch Batterien mit langsamer Entladung sind zu bevorzugen.

Sobald Sie sich für einen Elektromotor entschieden haben, sollten Sie an die Wartung denken! Es empfiehlt sich, den Propeller zu reinigen, den Motor aus dem Wasser zu nehmen und ihn trocken zu lagern. Weitere Informationen zur Wartung Ihres Motors finden Sie in unserem praktischen Leitfaden: Wie pflege ich meinen Elektromotor?

Zurück zum Anfang
Wagen
Ihr Warenkorb ist leer